by NenadEM NenadEM

Für die Zwecke der Grenzübergang in der Schweiz haben wir entworfen und maßgeschneiderte PREMIUM vorgefertigte Baubüro dazu hergestellt, bestehend aus acht Premium-Module in einem ganzen Gesamtabmessungen verbunden 19,6m x 5m mit einem zusätzlichen sekundären Dach Abmessungen 20m x 6,6m.

PREMIUM ist die höchste Klasse Euromodul vorgefertigte Gebäude, das zu den Niedrigenergiehäusern gehört. Montagegebäude, die wir für die Bedürfnisse der Schweizer Zoll von den acht Modulen F30-Klasse Brandwände Abmessung 2,45m x 5m mit herkömmlichen Fassade aus Metallband lackiert in RAL-Farbe nach Wunsch abgeleitet entworfen und produziert. Wärmedämmung besteht aus Mineralwolle Dicke von 200 mm, Dampf-Klangsperre und Gipskarton als die endgültige Innenfutter die Wände gemacht.

Die Fenster sind aus Euromodul PREMIUM PVC-Profil mit Dreifachverglasung Wärmeleitfähigkeit von Uw = 1,0 W / m2K mit der Möglichkeit, die “V” sowie Anti-Diebstahl-Jalousien mit thermischen Box öffnen. Die Türen sind von Euromodul PREMIUM ALU-Profil mit Wärmebrücke und Dreifachverglasung der gleichen Heizwert sowie PVC-Fenster gemacht. Türen und Fenster sind mit Edelstahl ausgestattet (AISI 304) Griffe und Nottüröffnertaster bar latte.

  • Elektroinstallation werden nach höchsten Schweizer Standards nach VDE-Normen

Die werkseitig vorgefertigte Module wurden mit insgesamt vier Lkw auf die Baustelle geliefert, entladen und mit einem Kran ausgestattet. Die Fundamente des Gebäudes durch den Anleger entsprechend den Hersteller Moduloberflächen hergestellt.

Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit ist sicherlich einer der Vorteile von Fertighäusern . Mit niedrigemEnergie-Standard kann mit herkömmlichen Aufbau erreicht werden, aber dann bedeutet dies eine zusätzliche drei Zoll Wärmedämmung. Diese Dicke von Standard-Außenwand ansteigt mehr als 40 cm, die auf die Reduzierung der Nettonutzfläche des Gebäudes hat einen direkten Einfluss.

Insbesondere niedrige Energiefertighaus hat etwa 10% höheren Nettonutzfläche des Gebäudes Ziegel der gleichen Eigenschaften. Dies bedeutet, dass mit einer Bruttofläche von ca. 100 m2 (wie dieser Installation), Fertighaus -Auswahl das ganze ein Zimmer mehr bekommt als der klassische Ziegelbau der gleichen Eigenschaften. Auch ist das Montagegebäude wesentlich leichter als herkömmliche Konstruktion, Installation ist einfacher und billiger.